Grader 3-schneidig

Dieser Grader hat 3 einstellbare Schilden und eine Kamm am hinten für abschließende Verbreitung des Materials. Es wird durch eine allgemeine Zugmaschine gezogen und kann direkt mit Zugösenauflager oder mittels "3-Punktgestell" (im Lieferumfang enthalten) angeschlossen werden. Zur Serienausstattung gehört hydraulische Rahmensteuerung, hydraulische Regelung der Höhe und Neigung der Arbeit, sowie manueller Schildwinkelverstellung. Die Schilden haben wechselbare Klinge aus extra hartem Stahl, wobei  beide Kanten für Arbeit vorbereitet sind  Wenn eine Kante nicht mehr scharf genug ist, Sie müssen nur der Klinge verkehrt herum fixieren, was kinderleicht zu machen ist.

Der Design des Graders lässt das Kamm am hinten automatisch nach oben zu verschieben, wenn der Grader in normalen Fahrbetrieb benutzt wird. Der Grader mit großem Sicherheitsreflektor (Dreieck) standardmäßig ausgestattet und hat eine Kolonne für optionalen Beleuchtung. Zur optionalen Ausstattung gehören auch Hydraulikzylinder zur Einstellung von Schildwinkel.